• Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
  • Slide Title

    Write your caption here

    Button
Titolato Castel Selva

TITOLATO CASTEL SELVA

MIT VERNACCIA- UND CHARDONNAY-TRAUBEN

Titolato Castel Selva

KLASSIFIZIERUNG: Weißwein D.O.C.G .

TRAUBENMISCHUNG:95% Vernaccia, 5% Chardonnay.

PRODUKTIONSGEBIET DER TRAUBEN:San Gimignano.

ART DER WEINHERSTELLUNG:  Weiß mit sanfter Maische; temperaturkontrollierte Gärung des Mosts, dann ist der Wein bereit für die Weinsteinentfernung und den Reifeprozess.

BEHÄLTNISSE FÜR DIE REIFE:Gereift in Fässern aus französischer Eiche und teilweise in Glas.

GESCHICHTE DES WEINS:Der erste Wein, dem im März 1966 das Siegel D.O.C. verliehen wurde, es wird seit Jahrhunderten in der Stadt San Gimignano hergestellt. Er wurde von Dichtern und berühmten Winzern zitiert, verschwand in den 50er Jahren fast aus dem Umlauf, jetzt werden 40.000 Hektoliter hergestellt und in alle Kontinente exportiert.

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN DES WEINS:

Farbe: bei jungem Wein blassgelb, bei reiferem Wein Tendenz zu goldgelb

Bouquet: leicht aromatische Noten von Früchten, Waldapfel.

Geschmack: intensiv, fruchtig, trocken, rein, weich.

Alkoholgehalt: 11,50° - Gesamtsäure: 5,80 / 6,00

EMPFEHLUNGEN DES HERSTELLERS:Obwohl er meist als Jahrgangswein getrunken wird, reift er auch gut in der Flasche; der Titolato Castel Selva hält sich gut für 4-5 Jahre, wenn er angemessen und kühl gelagert wird. Ausgezeichnet als Aperitif. Empfohlene Temperatur 12° C.

Share by: